◀︎ ▶︎

Bitte drehe
das Gerät
Medientraining | Themenfelder
 
Medientraining | Themenfelder
 
Präsentation | Beispiele | Themenfelder
 
Präsentation | Beispiele | Themenfelder
 
Präsentation | Beispiele | Themenfelder
 
Coaching | Das Ich entdecken | Das Wir mit Leben füllen
Coaching | Das Ich entdecken | Das Wir mit Leben füllen
 
Coaching | Das Ich entdecken | Das Wir mit Leben füllen
 
Testimonials
 
Referenzen
 

Testimonials



"Ursprünglich war ein einfaches Medientraining angedacht, doch schon sehr schnell zeigte sich, dass ich eigentlich einen Gesprächspartner benötigte, der mir helfen konnte, meine eigene Situation zu begreifen. Dabei war die Struktur der Gespräche für mich nicht immer im Voraus zu erkennen, aber immer wieder neue Ansätze halfen mir, zu verstehen, wo ich stand, warum ich dort stand und am wichtigsten – wo ich stehen wollte. Jedes Gespräch war wie eine unheimlich interessante Entdeckungsreise."

Dr. Clemens Monir, GM Nice-Pak Deutschland GmbH



"Zwischen den Jahren 2004 und 2005 haben Sie mir im Rahmen von mehreren Medientrainings wertvolle Impulse und zahlreiche Verbesserungen an die Hand geben können. Neben der sehr professionellen und strukturierten Arbeit hat mich insbesondere Ihre ganzheitliche Arbeitsweise beeindruckt. Hierbei denke ich an die vielschichtige und sehr hilf-reiche Analyse von Beziehungsebenen aus meinem Arbeitsumfeld. Durch die gemeinsamen Trainings wurde ich sehr gut auf die zahlreichen Präsentationen, Pressekontakte und Interaktionen vorbereitet, die ich im Rahmen meiner aktuellen Funktion wahrnehme.

Ich kann die Medientrainings mit Ihnen uneingeschränkt weiterempfehlen und möchte mich herzlich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit bedanken."

Jens Bischof
Deutsche Lufthansa AG
Leiter Integration SWISS


Jutta Rubach

"Ich schätze Christiane Weinreich seit vielen Jahren als Coach bei Medien- und Präsentationstrainings für unsere Kunden. Sie vermittelt nicht nur ihr technisches Wissen als Journalistin, sondern unterstützt die Teilnehmer darin, ihre persönlichen Stärken herauszuarbeiten. Frau Weinreich überzeugt in ihrer Art, ihren Methoden und wegen der mehrjährigen und lizensierten Qualifikation zum Coach."

Jutta Rubach & Partner
Kommunikationsberatung, Berlin


Andreas Sparberg

"Frau Weinreich hat mich  für TV-Moderationen gecoacht. Ich war stets fasziniert und begeistert von ihrer Präzision und unfehlbaren Wahrnehmung. Jede Stunde mit ihr bedeutete einen handgreiflichen Gewinn für mich und meine Kamera-Präsenz. Darüberhinaus ist Frau Weinreich eine besonders angenehme und sympathische Trainerin."

Andreas Sparberg, Sprecher und Moderator



"Frau Weinreich hat mir durch ihre ganzheitliche und persönlichkeitsbezogene Betrachtungsweise in mehreren Sitzungen geholfen, herauszufinden, welches berufliche Umfeld zu mir passt und welche beruflichen Tätigkeiten meinen Eignungen und Neigungen entgegenkommen. Insbesondere gelang es mir durch die Unterstützung von Frau Weinreich, mir über meine Stärken und Fähigkeiten bewusst zu werden und diese auch positiv zu kommunizieren.
Darüber hinaus arbeiteten wir konkret an der Verbesserung meines Auftretens ohne Verlust an Authentizität. Durch das gezielte und auf meine Situation abgestimmte Coaching und Training gelang es mir, meine Interviews und Fragerunden zu meistern und meine Fähigkeiten, mein Können und meine Persönlichkeit überzeugend zu präsentieren. Meine neue Position als Referent in der internen Revision bei der RWE-Dea. werde ich ab Oktober 2010 bekleiden.
Dafür bedanke ich mich herzlich und möchte eine Outplacement-Beratung durch Christiane Weinreich empfehlen. Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung."

Christian Lindlar, RWE-Dea AG



"Vor dem Coaching war ein Interview eher wie eine Prüfungssituation.
"Mein Gott, was fragt er jetzt wieder?" Heute weiß ich, wie ich mich vorbereiten kann und finde konkrete Beispiele, um unser Projekt für Zuschauer interessant zu machen und ihnen somit nahe zu bringen. Ich bin viel aktiver, denn das, was ich mitzuteilen habe, ist einfach interessant und für die Region in vielerlei Hinsicht von Bedeutung. Das Coaching hatte aber noch einen ganz anderen Effekt, denn ich gehe nicht nur anders an Interviews heran, sondern auch an meine Vorträge und Reden. Früher habe ich so eine Anfrage eher als einen zusätzlichen unangenehmen Termin angesehen. Heute freue ich mich richtig darauf unser Projekt vorzustellen ."

Dr. Friedrich von Bismarck
Koordinator des größten Umweltprojektes in der Bundesrepublik, StuBA



"Mit Christiane Weinreich arbeiten wir seit 1997 eng zusammen. Zunächst bei der "Nordsee" GmbH und ab 1998 auch für die Unilever Tochter "Frozen Fish International" GmbH (Käptn Iglo). Kompetent und engagiert berät und trainiert sie erfolgreich u.a. die Spitzenmanager beider Unternehmen. Die Themen umfaßten Coaching, Kommunikations-seminare und Medientraining. Wir freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit."

Wolfhard Fechner
Leiter Aus-und Weiterbildung und PR-Manager
"Nordsee"GmbH und "Frozen Fish International" GmbH (Unilever)



"In unserer Position gibt es eigentlich niemandem mehr, der einen kritisiert. Das ist manchmal ein Problem. Für mich war bei diesem TV-Training am wichtigsten zu sehen, wie ich wirke. Interessant war es auch mitzubekommen, wie schwer es für die anderen Führungskräfte war, die am Seminar teilgenommen haben, Ihr Verhalten zu korrigieren. Ohne Zweifel bin ich sehr viel sicherer bei unseren Pressekonferenzen und Interviewanfragen"

Hetty van den Hoogen
General Manager Calvin Klein



"Frau Christiane Weinreich ist seit September 2000 vom Sender Freies Berlin mit der Supervision der Moderatoren von SFB1, dem Berlin Fernsehen des SBF, beauftragt. Mit dem Engagement von Frau Weinreich hat der SBF das Ziel verfolgt, die Moderatoren bei der Entwicklung ihres eigenen Moderationstil ebenso zu unterstützen wie bei der Unterstreichung der typgerechten, für die Zuschauer attraktiven Ausstrahlung vor der Kamera... Die Beratungen sind keineswegs schematisch gleich aufgebaut. Vielmehr ist Frau Weinreich bei den Super-visionen auf jeden einzelnen Moderator individuell eingegangen. Besonders hervorzuheben ist dabei ihre Fähigkeit, sich auch das Vertrauen von Kollegen zu erarbeiten, die dem Instrument der Supervision zunächst zurück-haltend gegenüber standen. Im Ergebnis war die Beauftragung von Frau Weinreich für SFB1 ein im Programm deutlich sichtbarer Erfolg. Aufgrund unser sehr guten Erfahrungen mit dem Coaching können wir ihr das beste Zeugnis ausstellen und sie uneingeschänkt weiter empfehlen."

Barbara Groth
(Programmdirekorin Sender Freies Berlin)


Dr. Antonia Rötger

"Die Gespräche mit Christiane Weinreich haben mir enorm geholfen, diese vorher nur als vages Unbehagen gefühlten Probleme besser zu umreißen. Sie war es, die mir die Bedeutung von Hierarchien klar gemacht hat und darauf drängte, die Kommunikation nach "oben" nicht zu vermeiden, sondern im Gegenteil, regelmäßig Gespräche mit den Direktoren zu vereinbaren- und dies erweist sich nun als richtig gut, denn so kann ich viel mehr von meinen Ideen umsetzen"

Dr. Antonia Rötger,
Wissenschaftsjournalistin Max-Planck-Gesellschaft, Berlin


Dr. Antje Müller-Schubert

"Die ersten zwei, drei Termine bedeuteten für mich enormen Stress, weil mir das Defizit sehr sichtbar wurde, z.B. vor die Kamera zu wollen, aber eigentlich mich selbst nicht im Fernsehen ertragen zu können. Aber die liebevolle und hilfreiche Führung an die Kritik heran (auch die eigene Kritik) und die Umsetzung von Dingen hat über einen gewissen Zeitraum hinweg schließlich dazu geführt, dass ich eines Tages in einem großen Studio stand und mich einfach nur auf das Casting gefreut habe."

Dr. Antje Müller-Schubert, Ärztin und TV-Moderatorin



"Medientraining: für mich heute fast schon ein Modewort. Jeder, der auch nur ab und zu im Licht der Öffentlichkeit steht, hat eine Ausbildung vor der Kamera absolviert. Die Ergebnisse dieser Schulungen sehen wir oft in den Medien, wenn Politiker, Sportler oder Personen aus dem Wirtschaftsleben vor der Kamera erscheinen: Eine Glättung der Aussagen zur absoluten Unverbindlichkeit, der Verlust von Authentizität. Das Medien- und Interviewtraining von Frau Weinreich setzte hierzu einen starken und farbigen Kontrapunkt. Im Vordergrund des Seminars stand die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit, der eigenen Rolle und den hieraus abgeleiteten Botschaften. Dieses Trainingskonzept war für mich schlüssig, denn es baut auf Glaubwürdigkeit und Sicherheit im Umgang mit der eigenen Person. Es war ein lehrreicher Tag mit vielen praxisnahen Übungen. Und: Es hat Spaß gemacht! Fazit: Empfehlenswert! Für Rückfragen und Kommentare stehe ich natürlich gerne zur Verfügung."

Prof. Dr.Th. Schreckenbach, Mitglied der Geschäftsleitung,
Leiter der Chemischen Forschung, MerckKGaA, Darmstadt



"Ein fast schon spirituelles Coaching, das über die reine Technik weit hinausgeht. Frau Weinreich öffnet die "Quellen" der Persönlichkeit, erarbeitet die Grundlagen meiner professionellen Tätigkeit und macht mir die persönlichen Zusammenhänge und meine Position in der Firma bewußt.
Eine sehr herzliche und freundschaftliche Atmosphäre, die es möglich machte, verschüttete Begabungen und verkannte Fähigkeiten ins Bewußtsein zu holen."

Dr. Christoph Birnbaum
von Rundstedt & Partner GmbH
DBM + MPS Deutschland

 


credits